Second Hand und Rettungsdecke

Eine Foto-Freundin hat angerufen. Ob ich nicht Lust hätte für ein bißchen Knipserei. Sie möchte ein paar Sachen ausprobieren und ich könnte doch auch dazu kommen.

Und da ich tatsächlich nicht abgeneigt war, habe ich zugesagt. Es sollten vor allem Hintergründe und damit erzeugte Effekte probiert werden. Ein Model war auch da, außerdem Klamotten vom Designer Mano Secondo aus OG.

Nach etwas Vorbereitungszeit hatte man sich auf diverse Setups geeinigt, wobei es kam wie immer: Durch Improvisation wurde auch das Eine oder Andere geplante einfach "vergessen".

 

Hier eine Ergebnis aus der Retroecke: Flower-Power vor Rettungsdecke

 

 Maike nach Postproduktion